Archiv des Autors: Rolevinck

Kienzle versus Nixdorf. Kooperation und Konkurrenz zweier großer deutscher Computerhersteller

Geschichte verblasst schnell, wenn sie nicht aktiv erinnert wird. Eines dieser vom Vergessen bedrohten Kapitel ist die Geschichte des deutschen Computers und der zugehörigen nationalen Computerindustrie. In Jahren der wirtschaftlichen Globalisierung geriet Schritt um Schritt in Vergessenheit, dass sich damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technologie, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Heinrich Wilhelm Beukenberg: Ein Montanindustrieller seiner Zeit

Warum ist eine Biographie über Heinrich Wilhelm Beukenberg von besonderem Interesse? Beukenberg war einer der großen Montanindustriellen zu Beginn des 20. Jhs. Geboren wurde er am 10. November 1858 in Werne (Kreis Bochum). Warum blieb er bis heute weitgehend unbekannt? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Maschinenbau: Westfalens Stärke

Link: Regionaldaten Maschinenbau NRW. Betriebe, Beschäftigte und Umsatz nach Verwaltungsbezirken

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Der Hüffer-Flugzeugbau in Münster, Paderborn und Krefeld

Auszug: Der Flugzeughersteller Hüffer findet in den gängigen Büchern und Abhandlungen über die deutsche Luftfahrtgeschichte nur relativ knappe oder gar keine Erwähnung. Der Grund ist sicher zum einen in der mangelnden Bedeutung der Hüffer-Fabrikate für die luftfahrttechnische Entwicklung zu suchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Persönlichkeiten aus Westfalen, Technologie, Wirtschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die stille Revolution auf dem Lande. Landwirtschaft und Landwirtschaftskammer in Westfalen-Lippe 1899-1999

Für die Landwirtschaft bedeuteten die vergangenen 100 Jahre eine Zeit rasanten Wandels und tiefgreifender Umbrüche. Um 1900 waren die Bauernhöfe landwirtschaftliche Gemischtbetriebe, die wenig für den Markt produzierten und im eigenen Betrieb fast alles anbauten, was sie selbst verbrauchten. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

1964 Das Zeiss-Planetarium in Bochum wird eröffnet

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Bruno Steinhoff: Ernstzunehmender Rivale von Ikea

Von Ralf Keuper Im Jahr 1964 gründete Bruno Steinhoff im niedersächsischen Westerstede die Bruno Steinhoff Möbelvertretungen und -vertrieb. Steinhoff wurde 1937 in Herzebrock (heute Kreis Gütersloh) geboren und wuchs in Oelde-Sünninghausen (heute Kreis Warendorf) auf. Seine Ausbildung zum Industriekaufmann absolvierte Steinhoff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Experteninterview mit Dr. Roman Dumitrescu zum Thema Industrie 4.0

Veröffentlicht unter Technologie, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Restaurierung einer illuminierten Pergamenthandschrift des 15. Jahrhunderts

Die vorliegende Handschrift befindet sich seit 1819 in Privatbesitz, doch ist ihre Herkunft noch ungeklärt. Als Entstehungsort wird jedoch das Regular-Kanonikerstift Böddeken in der Nähe Paderborns in Betracht gezogen. Ein Großteil der Bestände der Klosterbibliothek wechselte nach der Säkularisation im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Kunst | Hinterlasse einen Kommentar

Möller – Die Geschichte eines Familienunternehmens

Weitere Informationen: Unternehmer Peter von Möller wird 80

Veröffentlicht unter Geschichte, Persönlichkeiten aus Westfalen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar