Archiv des Autors: Rolevinck

Westfälische Hauptkörung 2018

Veröffentlicht unter Sport | Hinterlasse einen Kommentar

Gertrud Korves, eine westfälische Einsiedlerin des 15. Jahrhunderts

Herbert Grundmann hat in einem seiner großen Aufsätze zu den religiösen Bewegungen im Mittelalter als Kernaussage herausgearbeitet, dass „vielen wenn nicht allen das Eremitentum als höchste Form und Stufe des religiösen Lebens“ galt. „Schon deshalb darf es nicht außer acht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Erinnerungen an das Café Schucan

Von Ralf Keuper Im Jahr 1989 schloss das legendäre Café Schucan an Münsters Prinzipalmarkt seine Tore. In einem Gespräch mit Münster Urban schildern die ehemaligen Mitarbeiter Monika Rappers (Serviererin) und Horst Preisinger (Geschäftsführer) ihre Erinnerungen. Auszug: Auch 30 Jahre nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Der Weg des Wassers – Wassergewinnung bei den Wasserwerken Westfalen

Veröffentlicht unter Verkehr, Infrastruktur und Logistik | Hinterlasse einen Kommentar

Der Unternehmer Nikolaus Dürkopp

Nikolaus Dürkopp, geboren im Februar 1842, gestorben im Juni 1918, stammte aus Herford. 1856 – als 14-Jähriger – ging er nach Detmold, um eine Feinmechanikerlehre zu beginnen. Nach seiner Abschlussprüfung erweiterte er seine Kenntnisse in Berlin, Hamburg und Bremen. 1860 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen Himmel und Höhle. Zur Philosophie von Hans Blumenberg

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Heimatkunde – Zwölf Aufsätze über Architektur, Leben und Wohnen (Burkhard Spinnen)

Nichts gegen Fachleute am Bau! Ein Haus entwirft man nicht nur mit Liebe, eine Straße nicht nur mit Schwung, und um ein ganzes Stadtviertel zu planen, bedarf es mehr als einer menschenfreundlichen Utopie. Andererseits stehen Planen und Bauen immer in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Die Loks der Westfälischen Landeseisenbahn

Veröffentlicht unter Verkehr, Infrastruktur und Logistik | Hinterlasse einen Kommentar

Die existenzbedrohende Krise von Claas zu Beginn der 1970er Jahre

Von Ralf Keuper Im Jahr 1972 war die Lage beim Harsewinkeler Landmaschinenhersteller Claas so bedrohlich, dass die damalige NRW-Landesregierung das Unternehmen mit einer Bürgschaft in Höhe von 40 Mio. DM stützen musste. Ohne die Bürgschaft wäre Claas in die Insolvenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Struwen Rezept zu Ostern aus dem Münsterland I Westfälisches Gebäck zu Karfreitag

Veröffentlicht unter Kultur | Hinterlasse einen Kommentar