Archiv der Kategorie: Persönlichkeiten aus Westfalen

“Genossenschaften haben Wirkungen, die weit über das Wirtschaftliche hinaus gehen” – Interview mit Prof. Dr. Theresia Theurl (Institut für Genossenschaftswesen an der Uni Münster)

Als Netzwerkorganisationen können Genossenschaften rasch auf gesellschaftliche und ökonomische Veränderungen reagieren. Aktuelle Beispiele sind Breitbandausbau-genossenschaften und Solarenergiegenossenschaften. Woraus bezieht das Genossenschaftswesen seine Fähigkeit zur Erneuerung, welche Rolle spielen Genossenschaften in Westfalen; gibt es Parallelen zur Westfälischen Hanse, die sich wiederbeleben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews, Persönlichkeiten aus Westfalen, Verkehr, Infrastruktur und Logistik, Wirtschaft, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Johann Stephan Pütter. Einer der Väter der US-amerikanischen Verfassung

Von Ralf Keuper In der ersten Hälfte des 18. Jahrhundert begann sich in den britischen Kolonien in Nordamerika der Unmut gegenüber ihrem Status zu regen. Auf der Suche nach alternativen Staatsformen richtete sich der Blick zunehmend auf den lockeren Staatenverbund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Summer School Oxford 1948: Die Konferenz der geläuterten Generation

Oxford im Jahr 1948. Eine einzige Deutsche wird zu einem Kurs über die Zukunft Europas eingeladen. Jetzt blickt sie zurück auf den Sommer ihres Lebens und eine andere, weltberühmte Teilnehmerin. … Quelle / Link: Summer School Oxford 1948: Die Konferenz der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

“Ich mag die Zuverlässigkeit und Aufgeschlossenheit des Menschenschlags” – Interview mit Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer

Westfalen sind für ihre Bodenständigkeit bekannt. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Beschäftigung mit theoretischen Fragen und Überlegungen keinen Raum hat; insbesondere dann, wenn sich die Ergebnisse der Gedankenarbeit mit der Praxis verbinden lassen. Für diese Kombination ist Prof. Dr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews, Kultur, Persönlichkeiten aus Westfalen, Technologie, Wirtschaft, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

In memoriam: Frank Neumann (@TeraEuro)

Von Ralf Keuper Vor zwei Wochen verstarb viel zu früh und unerwartet der Fotograf und Tierschützer Frank Neumann aus Bielefeld an einem Herzinfarkt. Auf twitter war Frank Neumann eine Berühmtheit. Seine twitter – Accounts TeraEuro und HugoCoolPaws – mit zusammen mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Die münsterischen Erbmänner

Am 1. Juli 1688 „nachmittags um 4 Uhr“ erschien in der Wohnung des Notars Henricus Vogel „gegen der Clarissen Kirche über belegen“ Rudolph von der Tinnen in Begleitung von sieben Zeugen. Tinnen sowie alle Zeugen unterzeichneten und siegelten in Gegenwart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Wanderungsgeschehen und Wanderungsverhalten im ›Tödden-System‹ – ein Fallbeispiel

Zu den vielen Wanderhandelssystemen, die vor allem seit dem 17. Jahrhundert Waren im Nah- und Fernhandel insbesondere an die ländlichen Verbraucher verkauften, gehörten die Tödden aus dem nördlichen Münsterland. Bei der Bezeichnung ›Tödden‹ handelt es sich um einen mündlich überlieferten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Persönlichkeiten aus Westfalen, Regionen und Städte, Verkehr, Infrastruktur und Logistik, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Westfälischer Kiepenkerl trifft auf persischen Kaufmann

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Johann Plenge: Begründer der Soziologie an der Universität Münster

Professor Johann Plenge war einer der letzten großen Gelehrten der Universität Münster, der während seiner Tätigkeit als Professor nicht nur die Staatswissenschaften in Münster ausbaute, sondern auch zum Begründer der Soziologie an der Universität wurde. Kurz nach seiner Berufung an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

“Mein Recht auf informationelle Selbstbestimmung steht nicht zum Verkauf und zur Verhandlung” – Interview mit Friedemann Ebelt (Digitalcourage e.V.)

Mit dem facebook-Skandal ist das Thema Datenschutz wieder in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gerückt. Die Schattenseiten der Datenökonomie treten immer deutlicher hervor. Bei der Nutzung der kostenlosen Angebote, wie bei Suchmaschinen oder auf facebook, bezahlen wir nicht nur mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews, Persönlichkeiten aus Westfalen, Regionen und Städte, Technologie | Hinterlasse einen Kommentar