Archiv der Kategorie: Geschichte

Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit

Die sogenannte Jägerische Archäologie widmet sich der Erforschung des längsten und ältesten Abschnitts der Menschheitsgeschichte, der Alt- und Mittelsteinzeit. Neueste Erkenntnisse deuten an, dass diese Epoche auf unserem Kontinent bereits vor etwa 1,5 Millionen Jahren mit der Besiedlung von Teilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Westfalen in Schilderungen, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Königin Mathilde -Stammmutter der Ottonen

Veröffentlicht unter Geschichte, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Sage und Geschichte um das alte Sachsen

Es hat eine Zeit gegeben, in der Paderborn und Magdeburg gleichermaßen in Sachsen gelegen haben. Dieses Sachsen besteht seit langem nicht mehr. Wir wollen es das alte Sachsen nennen. Nach unbestrittener und nicht zu bestreitender Auffassung liegt Paderborn heute in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

1200 Jahre Widukinds Taufe

Vor nunmehr 1200 Jahren – genauer gesagt, gegen Ende des Jahres 785, wahrscheinlich sogar am Weihnachtsfest -vollzog sich auf westfränkischem Reichsboden, in der königlichen Pfalz Attigny (Champagne), in Gegenwart und unter aktiver Teilnahme des Frankenkönigs Karl und seines Hofstaates, ein gewiß epochemachendes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Ein doppeltes “Westphalian System”? Der Westfälische Friede, das Reich und Europa

… Wenn die Zeitgenossen den Westfälischen Frieden – und damit meinten sie in aller Regel die beiden als Einheit verstandenen Instrumenta pacis vom 24. Oktober 1648 – trotzdem emphatisch feierten, ihn zu dem Referenzdokument der Vormoderne schlechthin stilisierten, auf das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Im Erdreich versunken: Die Burg Casum in Borgholzhausen

Die Casumer Burg ist nicht als Bodendenkmal eingetragen, weil sie nicht genau lokalisierbar ist. Mehr Informationen ließen sich zu einem späteren Zeitpunkt am ehesten mit Hilfe einer Magnetprospektion zerstörungsfrei erreichen. Bei den Erdarbeiten zum Autobahnbau (A33) kam es zu keinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Buchkultur im geistlichen Beziehungsnetz: Das Helmarshausener Skriptorium im Hochmittelalter

Gemeinsam mit den Goldschmiedearbeiten des Roger steht die Helmarshausener Buchkunst für die ungewöhnliche Leistungsfähigkeit der Klosterwerkstätten während des 12. Jahrhunderts. Dort entstanden Ausnahmewerke wie das Evangeliar Heinrichs des Löwen, dessen Programmstrukturen und berühmten Darstellungen des Stifterpaares, Herzog Heinrich des Löwen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Kunst | Hinterlasse einen Kommentar

Herforder Schachgeschichte 1885 – 2017

Am 30.11.1885 kam es zur wahrscheinlich erstmaligen Gründung eines Schachvereins in Herford. … Der Schwerpunkt lag wohl eher auf der Geselligkeit als auf sportlichen Aspekten. Regelmäßig wurden Stiftungsfeste gefeiert, die Einladung zum dritten Stiftungsfest am 18.1.1888 ist noch im Kommunalarchiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Sport | Hinterlasse einen Kommentar

Schwester Elisabeth schreibt für ihre Brüder in Dortmund. Das Graduale für das Dortmunder Dominikanerkloster

Elisabeth von Lünen, im vorliegenden Kolophon als Schwester dieser Dominikanerinnengemeinschaft bezeugt, stammt aus einer bedeutenden Soester Patrizierfamilie, dem Geschlecht derer von Lünen – ursprünglich Ministerialen der Kölner Erzbischöfe, die ihren Namen von Lünen bei Dortmund haben und seit der Mitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Bemerkungen zur Baugeschichte des Schlosses Rheda

Die Burg- und Schloßbauten in Rheda mit ihren mittelalterlichen -, Renaissance und Barockteilen gehören zu den bemerkenswertesten Kunstdenkmälern in Westfalen. Insbesondere der Kapellenturm, eines der “eigenwilligsten, aber auch hervorragendsten Bauwerke aus staufischer Zeit in Deutschland” , hat seit einigen Generationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kunst | Hinterlasse einen Kommentar