Archiv der Kategorie: Wissenschaft

August Krönig – Pionier der Thermodynamik

Von Ralf Keuper Mit seinem Aufsatz Grundzüge einer Theorie der Gase verfasste August Krönig, der im Jahr 1822 in Schildesche, heute Stadtteil von Bielefeld, geboren wurde, eines der einflussreichsten Werke der Thermodynamik. Im Jahr 1856 entwickelte Krönig eine kinetische Theorie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Blockchain für Westfalen

Von Ralf Keuper  Dass die Blockchain-Technologie großes Potenzial hat, war auf diesem Blog erst kürzlich in Zu Besuch beim #OWL Meetup Blockchain im Denkwerk (Herford) ein Thema. Jedoch eignet sich die Blockchain nicht für jeden Anwendungsfall (Vgl. dazu: Blockchain vs. relational database: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technologie, Verkehr, Infrastruktur und Logistik, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zu Besuch beim #OWL Meetup Blockchain im Denkwerk (Herford)

Von Ralf Keuper Am vergangenen Dienstag fand im Denkwerk Herford das dritte OWL Meetup statt. Diesmal ging es um das Thema Blockhain. Die Blockchain sorgt seit ca. zwei Jahren für Furore. An ihren Einsatz sind große Erwartungen geknüpft. Ihre Einsatzmöglichkeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technologie, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Glasfaser für Westfalen

Von Ralf Keuper Die Glasfaser bzw. Faseroptik ist eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Ihre Ursprünge reichen z.T. weit zurück, wie John Diebold schreibt: Die Faseroptik ist eine aufkommende Technologie, deren Potential noch bei weitem nicht ausgeschöpft ist. Die Idee der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionen und Städte, Technologie, Verkehr, Infrastruktur und Logistik, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf den Spuren der Steinzeit: 10 Jahre Forschung an der Blätterhöhle

Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Geschichte der Mindener Domschule

Über die Anfänge der Mindener Domschule gibt es keine Urkunden. Vermutlich wurde sie frühestens im 2. Jahrzehnt des 9. Jahrhunderts eingerichtet. Fast nur Mönche, Geistliche und wenige reiche Personen konnten Lesen und Schreiben in Klöstern und kirchlichen Schreibstuben erlernen, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Auch Westfalen hat jetzt seinen BER

Von Ralf Keuper Bei Großprojekten, die, was Zeit und Kosten betrifft, weit von den ursprünglichen Planungen abweichen, fielen einem bis jetzt spontan der Berliner Flughafen (BER), Stuttgart 21 oder die Elbphilharmonie ein. Nun kann sich auch Westfalen mit einem Großprojekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionen und Städte, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zukunftsmacher in Westfalen (WDR-Doku am Freitag)

Von Ralf Keuper In seiner Doku am Freitag hat der WDR sich den Zukunftsmachern in Westfalen zugewandt. Darunter der Gründer von Tobit-Software Tobias Groten, der aus seiner Heimatstadt Ahaus die „App-Hochburg“ Deutschlands, ja der Welt gemacht hat, der Herforder Unternehmer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Technologie, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Archäologie auf Entdeckungsreise in Westfalen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Manfred Eigen zum 90.

Von Ralf Keuper Mit der Verleihung des Nobelpreises für Chemie im Jahr 1967 erlangte Manfred Eigen Weltruhm. Neben der Forschung gilt seine Leidenschaft der Musik. Wären der Krieg und die Gefangenschaft nicht gewesen, hätte Eigen sich womöglich ganz der Musik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar