Archiv der Kategorie: Wissenschaft

Das Marsberger Münzwesen in der Neuzeit (1605-1650)

Eine Gesamtdarstellung des Münzwesens in Marsberg, wo nicht nur städtische, sondern zwischen 1631 bis 1650 auch kurkölnische Münzen geprägt wurden, gab es für die Neuzeit bisher nicht. Der Autor legt jetzt als Ergebnis seiner Forschungen eine an modernen Fragestellungen orientierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Leibniz-Gemeinschaft in Nordrhein-Westfalen

  Leibniz-Institute in Westfalen: ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (Dortmund) IfADo – Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund Deutsches Bergbaumuseum Bochum ISAS Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften – ISAS – e.V Quelle: Forschung, die bei den Menschen ankommt Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Interview mit Prof. Gerd Faltings – dem berühmtesten lebenden deutschen Mathematiker

Weitere Informationen: Der deutsche Mathematiker Gerd Faltings ist weltberühmt. Nach zehn Jahren Princeton zog es ihn wieder in die Heimat:Genie in Bonn Mathematiker Faltings kritisiert Mittelmaß an deutschen Hochschulen Gerd Faltings Mathematiker Prof. Dr. Gerd Faltings erhält Ehrendoktorwürde des Fachbereichs Mathematik und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

1964 Das Zeiss-Planetarium in Bochum wird eröffnet

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Experteninterview mit Dr. Roman Dumitrescu zum Thema Industrie 4.0

Veröffentlicht unter Technologie, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Smart Objects und Smart Finance Ansätze (SOFiA)

Von Ralf Keuper Von allen Branchen, das mag zunächst verwundern, ist die Landmaschinenindustrie in Sachen Digitalisierung am weitesten. In Deutschland ist Claas mit seiner Tochtergesellschaft Claas E-Systems Vorreiter der Digitalisierung in der Landwirtschaft. Endes des Jahres bezieht das Unternehmen seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technologie, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Westfälische Historiker des 19. Jahrhunderts in Österreich, Bayern und der Schweiz

Auszug: Die folgenden Ausführungen stellen den Versuch dar, ein Kapitel landschaftlich orientierter Gelehrtengeschichte zu schreiben. Seine Besonderheit liegt darin, dass es sich zwar im wesentlichen außerhalb Westfalens abgespielt hat, in seinem Verlauf jedoch durch westfälische Ursprünge und Ausgangssituationen bestimmt blieb. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Persönlichkeiten aus Westfalen, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Klosterbibliothek Werne: Interview mit Mitarbeiter Reinhard Schulz

Weitere Informationen: Serie „Verborgene Orte“: Ein Besuch in der Klosterbibliothek Bibliotheken und Archive in Westfalen  

Veröffentlicht unter Kultur, Wissenschaft | 1 Kommentar

Konrad Lorenz in Buldern

Von Ralf Keuper In den 1950er Jahren beherbergte Schloss Buldern in Dülmen (Kreis Coesfeld) die Forschungsstelle für vergleichende Verhaltensforschung, in der Konrad Lorenz und Irenäus Eibl-Eibesfeld ihre Forschungen an Gänsen betrieben, für die sie später weltberühmt wurden. Die Forschungsstelle war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Fraunhofer baut Standort Lemgo weiter aus

Von Ralf Keuper Dass Lemgo sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Forschungsstandort für die Automatisierung wie überhaupt für die Industrie 4.0 in Deutschland entwickelt hat, war auf diesem Blog bereits ein Thema, wie in Zu Besuch in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technologie, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar