Archiv der Kategorie: Kunst

Orgelland Westfalen

Von Ralf Keuper Orgeln und Orgelmusik sind nicht für die Unesco fester Bestandteil des Weltkulturerbes (Vgl. dazu: Orgel in Gütersloh soll Welterbe der Menschheit werden & Orgelbau und Orgelmusik zählen zum Kulturerbe). Berühmt sind die Orgelwerke von Johann Sebastian Bach. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Kunst | Hinterlasse einen Kommentar

Das Atelier für künstlerisches und wissenschaftliches Zeichnen der Uni Münster

Veröffentlicht unter Kunst, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

“Die lippische Rose” von Hertha Koenig

In diesem Roman lässt Hertha Koenig ein Stück westfälischer Geschichte aus dem frühen 18. Jahrhundert in schillernden Farben wieder aufleben. Durch die Fülle authentischer Details wird ihre Schilderung der Ereignisse in der freiweltlichen Abtei in Herford und am Fürstenhof in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Westfalen in Schilderungen | Hinterlasse einen Kommentar

Die Drüggelter Kapelle – ein kunsthistorisches Kleinod

Von Ralf Keuper Die Drüggelter Kapelle in der Gemeinde Möhnesee gibt der Forschung noch immer Rätsel auf. Lange Zeit war man der Ansicht, die Kapelle sei eine Gründung der Katharer gewesen (Vgl. dazu: Die Drüggelter Kapelle. Keine Katharerkapelle)& Katharer, Templer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Kunst, Regionen und Städte | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wilhelm Morgner

Veröffentlicht unter Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Heimatslam Lüdenscheid

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst, Regionen und Städte, Westfalen in Schilderungen | Hinterlasse einen Kommentar

Streit um das LWL Logo am Museum für Kunst und Kultur in Münster

Von Ralf Keuper Seit einiger Zeit wird in Münster darüber gestritten, ob das LWL-Logo am Museum für Kunst und Kultur mit dem Kunstwerk “Silberne Frequenz” von Otto Piene harmoniert oder nicht (Vgl. dazu: Debatte um Logo am Landesmuseum: Westfalen, westfälisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Hinterlasse einen Kommentar

99 Luftballons über Hagen Nena, Extrabreit und die Anderen

Weitere Informationen: NDW-Metropole Hagen: Als in der Stadt die Hölle los war Stefan Kleinkrieg und Rolf Möller – Vergnüglicher Abend mit zwei „Extrabreiten“

Veröffentlicht unter Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Gabriele Münter und ihre Zeit in Herford

Von Ralf Keuper Seit einigen Jahren findet das malerische Werk von Gabriele Münter endlich die Anerkennung, die ihr nach Meinung zahlreicher Kunstliebhaber zusteht. Lange Zeit war sie als Geliebte Kandinskys bekannt. Als eigenständige Künstlerin wurde sie dagegen kaum wahrgenommen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Das Kanonissinenstift und Benediktinerkloster Liesborn

Liesborn ist die im äußersten Südosten des Fürstbistums Münster an den Grenzen des Fürstbistums Paderborn und Herzogtums Westfalen gelegene geistliche Stiftung. Hier, unweit einer nicht unbedeutenden alten, von Süden nach Norden verlaufenden Straße, dem Friesenweg, und in unmittelbarer Nachbarschaft einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Kunst | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar