Archiv der Kategorie: Kunst

Im Land der Westfälischen Sinfonie – Johann Conrad Schlaun: Meister des barocken Backsteins

Auszug: Die Landschaft des Fürstbistums Münster liegt dem Wesen Schlauns nahe, sie versteht er instinktiv in ihrem Charakter und hier führt er originell die Schönheiten des Barock aus Wien, aus Franken, Paris und Rom in seiner „Westfälischen Sinfonie“, wie sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Westfälische Bibliothek (Nyland Stiftung)

Link: Kleine Westfälische Bibliothek (Nyland Stiftung)

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst | Hinterlasse einen Kommentar

Die Restaurierung einer illuminierten Pergamenthandschrift des 15. Jahrhunderts

Die vorliegende Handschrift befindet sich seit 1819 in Privatbesitz, doch ist ihre Herkunft noch ungeklärt. Als Entstehungsort wird jedoch das Regular-Kanonikerstift Böddeken in der Nähe Paderborns in Betracht gezogen. Ein Großteil der Bestände der Klosterbibliothek wechselte nach der Säkularisation im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Kunst | Hinterlasse einen Kommentar

Otto Piene. More Sky | Film zur Ausstellung / Film on the exhibition

Weitere Informationen: Otto Piene – Westfalen ist schön Es werde Licht! Lichtshow und hoher Besuch: Der Künstler Otto Piene zu Gast bei Lichtprobe am Neubau Otto Piene: Das Spiel mit den Elementen Das Licht kommt näher! Otto Pienes „Silberne Frequenz“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der Maler Fritz Winter: Bönens größter Sohn

Von Ralf Keuper Fritz Winter, 1905 in Bönen geboren, war einer der bedeutendsten Maler der deutschen Nachkriegszeit. Heute ist er weitgehend vergessen, wie die WAZ aus Anlass seines 105. Geburtstages feststellte. Auf der Zeche Westfalen in Ahlen absolvierte er eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Frank Gehrys Museum Marta

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

MuseumsCheck (3sat) im LWL-Museum für Kunst und Kultur im Münster

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Claire Waldoff: Kabarett-Königin der „goldenen 1920er“

Von Ralf Keuper In den sog. goldenen 20er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts war Claire Waldoff ein gefeierter Star. Waldoff wurde 1884 in Gelsenkirchen als Clara Wortmann geboren. Mit ihrer Karriere war es abrupt vorbei, als der Propagandaminister Joseph Goebbels ihr 1936 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Hinterlasse einen Kommentar

Libori, ein Franzose, der in Paderborn Karriere machte

Fragte man in Deutschland nach dem bedeutendsten Volksfest, würde sicher die Mehrheit antworten: Das Oktoberfest in München. Und tatsächlich ist es das größte Volksfest der Welt. Das sei den Münchnern gegönnt, aber das älteste Volksfest ist es nicht. Als in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Kunst, Regionen und Städte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Theaterballettschule des Theaters Bielefeld

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst, Regionen und Städte | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar