Schlagwort-Archive: Bielefeld

Heimatabend Bielefeld (Filmdokumentation)

Von Ralf Keuper
Bielefeld, so heisst es zu Beginn der Filmdokumentation, hat mit ostwestfälischer Beharrlichkeit geschafft, war nur wenige Städte hin bekommen haben: den Strukturwandel. Bielefelds Aufstieg zur Industriestadt begann im 19. Jahrhundert mit der Produktion, Verarbeitung und dem Handel
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Die Entwicklung der Bielefelder Industrie

Es ist nicht zu übersehen, dass der Entwicklung der Bielefelder Industrie eine innere Logik zugrunde gelegen hat. Anders als etwa im Ruhrgebiet, dessen Industrialisierung vom Bergbau und der Schwerindustrie ausgegangen ist, machte hier die Textilindustrie, auf der Basis des heimischen

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Geschichte des Bankplatzes Bielefeld

Es fehlten in der ersten Aufbauphase der Industrie noch die heute üblichen Geschäftsbanken. Der Leinenkaufmann brauchte, da er selbst bar bezahlen musste, sein Leinen aber immer in Kommission verkaufte, verhältnismäßig viel Kapital. In Bielefeld stand für die Kreditierung keine Bank

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Die Geschichte der Anker-Werke

Von Ralf Keuper

Das Produktspektrum der Anker-Werke war Ausdruck der aufstrebenden Bielefelder Industrie des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts – es reichte von Nähmaschinen, über Fahrräder bis hin zu Registrierkassen. Letztere begründeten den Erfolg des Unternehmens, der sich darin

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar