Archiv des Autors: Rolevinck

“Es geht von der Hardware über die Software zum Content” – Interview mit Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer

Vor wenigen Wochen wurde August-Wilhelm Scheer (Foto), Deutschlands Informatik-Pionier, 80 Jahre alt. Anlass für einen Blick auf die Entwicklung in der IT während der letzten Jahrzehnte, die Scheer wie kaum ein anderer hierzulande miterlebt und vor allem mitgestaltet hat. Scheer, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews, Persönlichkeiten aus Westfalen, Technologie, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Historische Landwirtschaft: Die Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Hella – alles gut?

Von Ralf Keuper

Die Übernahme von Hella durch den französischen Faurecia-Konzern wird von den Medien und den an der Transaktion beteiligten Akteuren als Fusion mit großem Zukunftspotenzial dargestellt. Insofern die üblichen Phrasen bei Fusionen. Die Rede ist von Synergien, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Benteler-Konzern wieder mal in der Krise #2

Von Ralf Keuper

Die Lage im Benteler-Konzern bleibt angespannt. So musste Benteler u.a. als Reaktion auf die anhaltenden Lieferprobleme bei Halbleitern Kurzarbeit einführen[1]Benteler: Kurzarbeit und Verkauf von WerkenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

August-Wilhelm Scheer zum 80. Geburtstag

Vor wenigen Tagen feierte Deutschlands Informatik-Pionier August-Wilhelm Scheer, der am 27.07.1941 in Lübbecke geboren wurde, seinen 80. Geburtstag. 

Scheer ist einer der prägendsten Wissenschaftler und Unternehmer der deutschen Informationstechnik. Die von ihm entwickelte ARIS-Methode zum Prozessmanagement wird in nahezu allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten aus Westfalen | Schreib einen Kommentar

Bauarbeiten bringen fast 100 Meter der alten Dortmunder Stadtmauer am Ostwall zum Vorschein

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Regionen und Städte | Schreib einen Kommentar

Wir in Westfalen-Lippe. Menschen und ihre Geschichten

Für dieses Buch wurden etliche Kilometer zurückgelegt: Der Journalist Marc-Stefan Andres und der Fotograf Matthias Haslauer reisten zum höchsten Punkt der Region, dem Langenberg in Südwestfalen, und zum östlichsten nach Höxter in Ostwestfalen-Lippe. Sie wanderten mit LWL-Direktor Matthias Löb im

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Kunst, Regionen und Städte, Westfalen in Schilderungen | Schreib einen Kommentar

Erstes 3D-Druck-Haus Deutschlands in Beckum

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionen und Städte, Technologie, Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Lange Riege – älteste Arbeitersiedlung Westfalens

Die Lange Riege im Ortsteil Eilpe der Stadt Hagen, südliches Ruhrgebiet, stellt ein einmaliges historisches Bauensemble dar, das als „älteste Arbeitersiedlung Westfalens“ gilt.

Nach den Wirren des Dreißigjährigen Krieges (1618–1648) verließen 1661 einige Solinger Klingenschmiede ihre Heimat im Bergischen Land.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Regionen und Städte | Schreib einen Kommentar

Konsolidierungswelle rollt auf westfälische Automobilzulieferer zu

Spätestens seit die Eigentümerfamilien von Hella in Lippstadt auf der Suche nach einem Käufer für ihre Anteile sind, hat die Konsolidierungswelle unter den Automobilzulieferern Westfalen erreicht. Dem Beispiel Hella könnten weitere in der Region folgen. 

Verantwortlich für den Strukturwandel sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Schreib einen Kommentar