Archiv der Kategorie: Medien

Gütersloh war für den Aufstieg von Bertelsmann nicht hinderlich – im Gegenteil

Wenn in den 1970er, 1980er  und 1990er Jahren über die Ursachen für den Aufstieg von Bertelsmann in die erste Liga der Medienkonzerne diskutiert wurde, gaben sich viele überrascht, dass dies einem Unternehmen aus der ostwestfälischen Provinz möglich war. Nicht wenige Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Persönlichkeiten aus Westfalen, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Münster Urban – die starken Seiten der Stadt

Geschichten aus und über Münster – wir erzählen sie. Hintergründe, Neuigkeiten, Ungewöhnliches. Auf 228 starken Seiten. Vier Mal im Jahr. Ein Magazin, das Münster-Fans in ganz Deutschland Lust auf die Stadt macht, Fernweh und manchmal auch Heimweh stillt. Mit Themen,

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Medien | Schreib einen Kommentar

Preußen & Westfalen – Hinter den Kulissen

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Medien, Westfalen in Schilderungen | Schreib einen Kommentar

Geschichte des Instituts für Zeitungsforschung in Dortmund

Das Institut für Zeitungsforschung in Dortmund ist eine der größten Sammlungen historischer und aktueller Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland und damit eine bedeutende Forschungseinrichtung der Zeitungswissenschaft. Das Institut verfügt über die Sondersammelgebiete Flugschriften, Plakate, Karikaturen und eine kommunikationswissenschaftliche Fachbibliothek. Als

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Medien, Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Münster Above – Der Film

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Regionen und Städte, Westfalen in Schilderungen | Schreib einen Kommentar

Das neue alte Münster

Weitere Informationen:

“Kritische Rekonstruktion” der Innenstadt: Lübeck trifft MünsterWeiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Regionen und Städte | Schreib einen Kommentar

Carla Berling liest: Westfälisches Begräbnis

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Schreib einen Kommentar

Das Horrorhaus von Höxter | WDR Doku

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Regionen und Städte | Schreib einen Kommentar

Goldener Oktober in Westfalen (Drohnenaufnahmen)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Westfalen in Schilderungen | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Egon Erwin Kisch beim Bochumer Verein. Ein Versuch zum “Wesen des Reporters”

Egon Erwin Kisch gilt als Begründer der literarischen Reportage. Bekannt wurde er mit seiner 1924 veröffentlichten Reportagesammlung mit dem Titel „Der rasende Reporter“. Dem darin enthaltenen Bericht über das Hochofen- und Stahlwerk des Bochumer Vereins stellt Ulrike Robeck zeitgenössische Fotografien

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar