Die Annalen des Jesuiten Turck. Ein Beitrag zur Geschichtsforschung der Barockzeit

Unter den Handschriften der “Theodoriana”, der Bibliothek des ehemaligen Paderborner Jesuitenkollegs, befinden sich die ungedruckten “Annales seu primae origines provinciae nostrae Rheni inferioris ab mundo condito usque ad 1650” des Jesuiten Heinrich Turck. In einigen Veröffentlichungen wurde sein Annalenwerk

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Der klimarobuste Kreis Soest (Evolving Regions Roadmap)

Die ersten massiven Folgen der globalen Erwärmung sind auch bei uns längst zu spüren. So waren die Sommer der Jahre 2018 und 2019 in ganz Mitteleuropa geprägt von langanhaltenden Hitzephasen. Auch bei uns im Kreis Soest zeigten sich die Auswirkungen.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Regionen und Städte, Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Imaginäre Dörfer. Zur Wiederkehr des Dörflichen in Literatur, Film und Lebenswelt

Das Dorf boomt – die Dörfer sterben. Während die Welt des Dorfes durch globale und regionale Strukturveränderungen zu verschwinden droht, lebt sie gegenwärtig in Literatur, Film und Populärkultur wieder auf. Den verschiedenen Gestaltungsweisen »imaginärer Dörfer« – von der Idylle bis

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Regionen und Städte | Schreib einen Kommentar

Neue Studie: Über 600 Missbrauchsopfer im Bistum Münster seit 1945 | WDR aktuell

Weitere Informationen:

Macht und sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche (Studie online)

Präsentation der Studie aus der Pressekonferenz (13. Juni)Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Ars disputandi: Studien zur kommunikativen Praxis frühneuzeitlicher Diplomaten auf dem Westfälischen Friedenskongress 1643-1649

Im „Mediensystem der politischen Publizistik“ (Arndt/Körber 2010, S. 6), das sich in den Jahrhunderten der Frühen Neuzeit entfaltete, waren Politiker und Diplomaten, die zur Zeit des Westfälischen Friedenskongresses (1643-1649) aktiv waren, des größten weltlichen Gesandtenkongresses der europäischen Frühneuzeit, keineswegs

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Warum verlor Varus die Schlacht? | MrWissen2go | Ganze Folge | Terra X

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Schreib einen Kommentar

Wege der Jakobspilger in Westfalen

Die Altertumskommission für Westfalen ist eine Forschungseinrichtung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Als eine von sechs Westfälischen Kommissionen für Landeskunde (WKL) ist sie für die Archäologie Westfalens zuständig. Seit dem Jahr 2000 beschäftigt sich die Kommission mit der Wegeforschung, zu der

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Niederdeutsch in Westfalen – Historisches Digitales Textarchiv

Das Projekt “Niederdeutsch in Westfalen – Historisches Digitales Textarchiv” zielt darauf ab, das reiche kulturelle Erbe der deutschen und europäischen Region Westfalen zu erhalten und dauerhaft verfügbar zu machen. Damit soll dem Verlust der kulturellen Vielfalt entgegengewirkt und ein kulturelles

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur | Schreib einen Kommentar

Westfalen und die Römische Kaiserzeit – Eine kurze Frühgeschichte Westfalens

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Quantentechnologien in Westfalen

Von Ralf Keuper

Quantentechnologien haben das Potenzial, ganze Wirtschaftszweige tiefgreifend zu verändern. Dabei handelt es sich um Anwendungen, “welche gezielt auf der Ausnutzung von Quanteneffekten beruhen, d.h. der Manipulation von Materie auf atomarem sowie subatomarem Niveau unter Ausnutzung der Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technologie, Wissenschaft | Schreib einen Kommentar