Archiv der Kategorie: Kunst

Rubens-Ausstellung in Paderborn eröffnet – Museumsleiter im Interview

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst | Schreib einen Kommentar

Turner. Horror and Delight – Ausstellungsfilm

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Schreib einen Kommentar

“NRW feiert Advent” – Weihnachtskonzert der Landesgierung in der Soester Wiesenkirche

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst | Schreib einen Kommentar

Weihnachtslieder vom Bielefelder Kinderchor

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst | Schreib einen Kommentar

Luigi Colani in Westfalen

Von Ralf Keuper

Vor wenigen Tagen starb der berühmte Designer Luigi Colani im Alter von 91 Jahren in Karlsruhe.

Der gebürtiger Berliner wurde durch einen Zufall in Westfalen heimisch. Gut fünfzehn Jahre sollte sein Aufenthalt in Westfalen dauern.  Erste Station … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Museum für Lackkunst, Münster

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Schreib einen Kommentar

Buchkultur im geistlichen Beziehungsnetz: Das Helmarshausener Skriptorium im Hochmittelalter

Gemeinsam mit den Goldschmiedearbeiten des Roger steht die Helmarshausener Buchkunst für die ungewöhnliche Leistungsfähigkeit der Klosterwerkstätten während des 12. Jahrhunderts. Dort entstanden Ausnahmewerke wie das Evangeliar Heinrichs des Löwen, dessen Programmstrukturen und berühmten Darstellungen des Stifterpaares, Herzog Heinrich des Löwen

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur, Kunst | Schreib einen Kommentar

Wolfgang Heinrich – “Eindrücke von Herford 1960-2000”

Weitere Informationen:

Wolfgang Heinrich (Künstler, 1928)

Empfang zum 90. GeburtstagWeiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen, Regionen und Städte | Schreib einen Kommentar

Schwester Elisabeth schreibt für ihre Brüder in Dortmund. Das Graduale für das Dortmunder Dominikanerkloster

Elisabeth von Lünen, im vorliegenden Kolophon als Schwester dieser Dominikanerinnengemeinschaft bezeugt, stammt aus einer bedeutenden Soester Patrizierfamilie, dem Geschlecht derer von Lünen – ursprünglich Ministerialen der Kölner Erzbischöfe, die ihren Namen von Lünen bei Dortmund haben und seit der Mitte

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen | Schreib einen Kommentar

Bemerkungen zur Baugeschichte des Schlosses Rheda

Die Burg- und Schloßbauten in Rheda mit ihren mittelalterlichen -, Renaissance und Barockteilen gehören zu den bemerkenswertesten Kunstdenkmälern in Westfalen. Insbesondere der Kapellenturm, eines der “eigenwilligsten, aber auch hervorragendsten Bauwerke aus staufischer Zeit in Deutschland” , hat seit einigen Generationen

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Kunst | Schreib einen Kommentar