Ausstellung „Weltvermesser – Das Goldene Zeitalter der Kartographie“ in Lemgo

Von Ralf Keuper

Wer Zeit, Muße und Interesse hat, sollte sich die Ausstellung Weltvermesser in Lemgo ansehen. Es dürfte wohl in absehbarer Zeit in unserer Region, wie überhaupt in Deutschland, keine vergleichbare Ausstellung ausgerichtet werden. Ein Besuch lohnt sich, worüber ich mich selbst überzeugen konnte. Die Ausstellung geht noch bis zum 6. Dezember.

Weitere Informationen:

Kartographie-Ausstellung in Lemgo: Wie die Welt Form annahm (Audio)

Ausstellung „Weltvermesser“ in Lemgo zeigt die Geschichte der Kartografie

Große Weltvermesser Ausstellung

Dieser Beitrag wurde unter Kultur, Wissenschaft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.