Schlagwort-Archive: Hüls AG

Historische Entwicklung der Chemischen Industrie im Ruhrgebiet – Chemische Werke Hüls AG

Ungefähr 300 Zechen förderten bereits um das Jahr 1850 große Mengen an Kohle, die in den zahlreichen Kokereien zu Koks weiterverarbeitet wurde. Das entstehende Kokereigas diente zunächst lediglich als Energiequelle im Produktionsprozess. Im Laufe der Jahrzehnte wurden technologische Verfahren entwickelt,

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Geschichte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar