“Adam & Eva. Zwei arme Teufel aus Westfalen” von Rainer A. Krewerth

Von Ralf Keuper

In dem Buch Adam & Eva. So zogen Sonderlinge über das Land setzte Rainer Krewerth dem während der ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts im östlichen Münsterland weithin bekannten Landstreicher-Pärchen ein literarisches Denkmal.

Auf dem Buchrücken steht:

Zwei Menschen im Abseits. Sie ziehen ziellos, ruhelos, wahllos über Land. Die wahre Geschichte eines legendären Landstreicherpaars aus den ersten Jahrzehnten unseres Jahrhunderts – zwei arme Teufel auf ihrem Weg aus der Zeit. Nach dem großen Theatererfolg das Buch über Adam und Eva.

Bei dem erwähnten Theaterstück handelt es sich um De Landlaipers of Adam und Eva von Hans Schwartze.

Hinter “Eva” verbarg sich Maria Micheel, geb. Rickers, hinter “Adam” ihr Ehemann Anton Micheel.

<…

Dieser Beitrag wurde unter Persönlichkeiten aus Westfalen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar