Westfalen News #62

Anbei eine Aufstellung von Beiträgen der letzten Wochen aus und über Westfalen:

Gütersloh trauert um Magdalene Mohn

Bauforschung in Münsters ältestem Fachwerk-Stadthaus

Beckhoff Automation knackt Milliarden-Marke

Wago-Umsatz knackt Milliarden-Hürde

Phoenix Contact legt 25 Prozent zu

Für Weidmüller war 2021 ein bewegtes und erfolgreiches Jahr

Höchster Umsatz der Firmengeschichte – HARTING Technologiegruppe geht mit Rekordinvestition in eine klimaneutrale Zukunft

Sylvester Stallone zeigt seine Kunst in Hagen

Das ungleichmäßige Universum

“Kontakte runter, Maske tragen und impfen, impfen, impfen”

Claas meldet Umsatzrekord und Gewinnsprung

Vossloh-Chef Oliver Schuster: “Green Deal verdoppelt Bahnverkehr”

Herausragender Paderborner Soziologe gestorben

Kein Geldregen aus Brüssel: Münsterland gehört zu den Schlusslichtern in NRW

Alter Dorfladen – neuer Dorfladen: “Hier gibt es einfach alles …”

Westfälisch-Lippische Landfrauen erhalten Auszeichnung für ihre Posting-Reihe

Historische “Bandelhütte” am Hermannsdenkmal abgebrannt

NRW: Ausgerechnet diese Stadt im Ruhrgebiet soll „Boomstadt“ sein

Dortmund: Ballett und Philharmoniker gewinnen australischen Filmpreis

Größte Krippe der Welt in Soest

Arbeitsschutz-Behörde wirft Tönnies systematische Corona-Verstöße vor

Moderne Sklaverei, Mietwucher, Prostitution: Reportage erhebt schwere Vorwürfe gegen Tönnies

Friedrich Merz wird neuer CDU-Chef

Wird das Ruhrgebiet zum Wasserstoff-Powerhouse?

Sonderausstellung im Diözesanmuseum: Kulturerbe der Prämonstratenser

Quantencomputer-Entwickler machen gemeinsame Sache

Der Suhrkamp Verlag hat Niklas Luhmanns Schrift Die Grenzen der Verwaltung publiziert. Im Zentrum des Buches steht die vor allem in pandemischen Zeiten hochrelevante Frage: Wie kann die Verwaltung zahlreichen Ansprüchen genügen, ohne sich selbst aufzugeben? Eine Rezension von Marcel Schütz.

Luftwaffe fliegt Corona-Patienten von Bayern nach Paderborn

Stadt und Land: gleichwertig, polarisiert, vielfältig

Großgeräteinitiative zur Erforschung von Quantentechnologien

5 Fragen an Kim Hoss

Dieser Beitrag wurde unter Westfalen News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar