Das Wagner-Wunder von Minden

Von Ralf Keuper

Im Jahr 2002 begann mit Der fliegende Holländer das sog. Wagner-Wunder von Minden. In diesem Jahr setzt sich das Wunder mit der Aufführung der Walküre fort, wie die FAZ in Wagner-Fans, bitte hier lang! schreibt.

Auf der Seite Der Ring in Minden kann man sich über die Aufführungen und deren Aufnahme in den Medien informieren.

Im Jahr 2012, zum hundertjährigen Bestehen des Wagner-Verbandes Minden, wurde Tristan und Isolde aufgeführt. 

Dieser Beitrag wurde unter Kultur, Kunst veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.