Schlagwort-Archive: Kisch

Egon Erwin Kisch beim Bochumer Verein. Ein Versuch zum “Wesen des Reporters”

Egon Erwin Kisch gilt als Begründer der literarischen Reportage. Bekannt wurde er mit seiner 1924 veröffentlichten Reportagesammlung mit dem Titel „Der rasende Reporter“. Dem darin enthaltenen Bericht über das Hochofen- und Stahlwerk des Bochumer Vereins stellt Ulrike Robeck zeitgenössische Fotografien

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar