Hermann Stenner Haus Bielefeld: Refugium für Expressionisten

Von Ralf Keuper

Bald sind Bielefeld und Westfalen um eine kulturelle Attraktion reicher: Wenn es (nicht nur) nach dem Freundeskreis Hermann Stenner e.V. (dem ich angehöre) geht, dann wird der bedeutendste Künstler der Stadt Bielefeld, Hermann Stenner, mit einem Haus geehrt, das seinen Namen trägt: Hermann Stenner Haus Bielefeld – Galerie der klassischen Moderne, worüber in den Medien bereits berichtet wurde:

Den Grundstock bildet die Sammlung Bunte, die 450 Werke von Hermann Stenner entählt.

Erst im vergangenen Jahr ehrte die Kunsthalle Bielefeld das Werk Hermann Stenners in der Ausstellung Das Glück in der Kunst. Expressionismus und Abstraktion um 1914. Sammlung Bunt…

Dieser Beitrag wurde unter Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar