In Memoriam: Andrea Jürgens

Von Ralf Keuper

Gestern verstarb für viele völlig überraschend die bekannte Schlagersängerin Andrea Jürgens. Andrea Jürgens wurde am 15. Mai 1967 in Herne geboren; sie starb gestern, am 20.07.2017,  in Recklinghausen. Sie wurde nur 50 Jahre alt.

Ihren Durchbruch hatte Jürgens bereist im Alter von 11 Jahren. Legendär ist ihr Auftritt in der von Dieter Thomas Heck moderierten ZDF Hitparade im Jahr 1978.

Ein weiterer bekannter Hit war Mama Lorraine im Jahr 1981.

Im Jahr darauf folge Japanese Boy

Einer ihrer letzten Hits war Millionen von Sternen, mit dem sie im vergangenen Jahr ein Comeback feierte.

 

Dieser Beitrag wurde unter Kunst, Persönlichkeiten aus Westfalen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.