Der Hohe Dom zu Paderborn (Kurzfilm)

Von Ralf Keuper
Erst in dieser Woche feierte der Hohe Dom zu Paderborn sein 1000jähriges Jubliäum. Am 15. September 1015 wurde der neue Dom von Bischof Meinwerk eingeweiht. 
Der ausgesprochen sehenswerte Film Der Hohe Dom zu Paderborn schildert die bewegte Geschichte dieses nicht für Westfalen wichtigen sakralen Bauwerks.

 

Von Gertrud von Le Fort stammt der Satz: 

Der Dom in Münster ist der mächtigste, der Dom in Paderborn der prächtigste und der in Minden der andächtigste.

Die Aufzählung wäre unvollständig ohne den St. Patrokli Dom in Soest.  
Dieser Beitrag wurde unter Regionen und Städte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.