Niklas Luhmann – Der Zettelkasten

Sein legendärer Zettelkasten war das wohl wichtigste “Werkzeug” für den Bielefelder Systemtheoretiker Niklas Luhmann. Soziologie hat für Luhmann die Aufgabe, eine Vorstellung davon zu vermitteln, wie komplex die moderne Gesellschaft ist, bevor man hart und kritisch über sie urteilt. Der Theoretiker sieht mehr als die Menschen im praktischen leben. Wir brauchen daher mehr Theorie statt Moral. 

Weitere Informationen:

Der Zettelkasten von Niklas Luhmann. Der geheimnisvolle Streit um den Zettelkasten des Soziologen. 

Dieser Beitrag wurde unter Persönlichkeiten aus Westfalen, Wissenschaft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar