Der tolle Bomberg – Film mit Hans Albers

Von Ralf Keuper

Das Leben von Gisbert von Romberg II. bot bereits zu Lebzeiten Stoff für einen Roman. Das hat sich auch Josef Winckler gedacht und die Abenteuer des exzentrischen Freiherrn aus dem münsterländischen Buldern in seinem Buch Der tolle Bomberg festgehalten.

Im Jahr 1957 wurde der Roman in der gleichnamigen Filmkomödie Der tolle Bomberg mit Hans Albers in der Hauptrolle verfilmt.

Weitere Informationen:

Lemgo im Film – Der tolle Bomberg

 
Dieser Beitrag wurde unter Persönlichkeiten aus Westfalen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.